Aktuelleres Mono installieren

OpenSUSE 15.1 enthält Mono 5.10. OpenSim Version 0.9.1 erfordert mindestens Mono Version 5.12. OpenSim Arriba benötigt das Upgrade nicht und kann problemlos mit OpenSUSE 15.1 betrieben werden.

Achtung! In Ermangelung eines offiziellen Upgrade-Pakets wird hier ein privates Mono-Repository verwendet. Dies ermöglicht ein Uprade auf (zum Testzeitpunkt) Mono 5.20, aber man muss dem User „Hammer Faceman (Warhammer40k)“ vertrauen!

Für ein Upgrade muss zuerst ein neues Repository eingetragen werden (siehe Paketauswahl):

http://download.opensuse.org/repositories/home:/Warhammer40k:/Mono:/Factory/openSUSE_15.1_Update/

Damit Yast das Repository akzeptiert, deaktiviere temporär alle anderen Repositories. Im Gegenzug deaktiviere später das Mono-Repository, damit das Fremdpaket nicht bei normalen OpenSUSE-Updates berücksichtigt wird. Solange das Warhammer40k Repository eingebunden ist, kann die aktuellste Mono-Version installiert werden:

  • mono-complete

Durch die Auswahl werden viele weitere abhängige Pakete installiert, die in dem Repository enthalten sind. Falls einzelne Abhängigkeiten nicht innerhalb des Warhammer40k Repositories aufgelöst werden können, wird zur Auswahl angeboten, die fehlenden Pakete aus dem (deaktivierten) OpenSUSE Repository zu installieren: Ja, die Pakete sollen von OpenSUSE genommen werden!

Nach oben