Ubuntu 14.04/MySql

Aus Hyperweb & OpenSim
Wechseln zu: Suche

MariaDB (oder MySql) konfigurieren

Zuerst erzwingen wir den Zeichensatz UTF8 zur internen Datenspeicherung, um mögliche Codepage-Probleme zu umgehen.

vi /etc/mysql/my.cnf

In den Sektionen [client], [mysql] und [mysqld] ergänzen wir die folgende Zeilen:

[client]
...
default-character-set=utf8
...
[mysql]
...
default-character-set=utf8
...
[mysqld]
...
collation-server=utf8_unicode_ci
init-connect='SET NAMES utf8'
character-set-server=utf8
...

Zur Erstkonfiguration der Datenbank folgendes Installationsscript durchlaufen:
/usr/bin/mysql_secure_installation

Das Script stellt einige Fragen, die Benutzereingaben sind fett dargestellt:

1) (Enter) - Das aktuelle root-Passwort eingeben, bei einer erstmaligen Installation einfach leer lassen (Enter drücken).

2) Y - Ja, Du willst sicherlich ein root-Passwort setzen.

3) MyRootPassword - Zweimal das neue root-Passwort eingeben, dieses irgendwo aufschreiben und an sicherem Ort lagern.

4) Y - Den anonymen User löschen: Ja! Dieser wurde nur für Tests angelegt, und wird im Produktivbetrieb nicht gebraucht. Mit dem anonymen User hätte jeder ohne Login Zugang zum Datenbankserver.

5) Y - Remote root-Logins verbieten! Auf die Datenbank wird immer lokal zugegriffen. Die Verbindung ins Internet wird nicht über die Datenbank hergestellt, sondern über OpenSim oder SSH.

6) Y - Testdatenbank entfernen.

7) Y - Privilegientabellen neu laden, damit die Änderungen sofort wirksam werden.

Tipps: Der Sql-Server wird beim Hochlauf automatisch gestartet. Den aktuellen Status abfragen, den Dienst stoppen oder wieder starten geht mit den folgenden Befehlen.
- Start des Dienstes: "service mysql start"
- Stopp des Dienstes: "service mysql stop"
- Statusabfrage: "service mysql status"

Nun wird eine neue Datenbank "opensim" und ein eingeschränkter Benutzer "opensim" angelegt. (Datenbank und Benutzer dürfen beliebig heißen, aber so werden sie später in der OpenSim-Anleitung genannt.) Die einzugebenden Kommandos sind im folgenden Screenshot fett dargestellt.

mysql -u root -p
Enter password: MyRootPassword
Welcome to the MySQL monitor, ...

mysql> create database opensim;
Query OK, 1 row affected (0.00 sec)

mysql> create user opensim identified by 'MyOpensimPassword';
Query OK, 0 row affected (0.00 sec)

mysql> grant all privileges on opensim.* to opensim;
Query OK, 0 row affected (0.00 sec)

mysql> flush privileges;
Query OK, 0 row affected (0.00 sec)

mysql> quit;
Bye



Weiter: Webserver konfigurieren (optional)